SOPHIST > Rätselstunde

 

Was haben ein Analytiker und ein Polizeihund gemeinsam?

Beide haben Schnüffeln zum Beruf gemacht. Als Systemanalytiker werden Sie auf die Fährte der Wahrheit und Vollständigkeit angesetzt. Während eines Projektes müssen Sie in der Lage sein, Wahrhaftigkeit und Logik in einem Informationscocktail aus Irrtümern, Widersprüchen und lapidarem IT-Gewäsch zu wittern und nachzugehen. 

Das Problem dabei: Die wenigsten Analytiker kommen von der Hundeschule und viele notwendige Fertigkeiten werden höchstens als Schlüsselqualifikationen stillschweigend vorausgesetzt. Eine Art Grundlagenausbildung kommt häufig zu kurz. Welcher Chef verlangt schon von seinen Mitarbeitern eine Partie Schach am Arbeitsplatz oder auf dem Konferenztisch. Dabei können wir uns viel von unseren vierbeinigen Freunden abschauen, denn sie trainieren bestimmte Ablaufroutinen wieder und wieder mit stets veränderten Ausgangsbedingungen. So bekommen sie ein Gespür dafür, richtige Tatsachen von falschen zu unterscheiden, egal wie ähnlich sie sich sind.

Wir wollen mit Ihnen zusammen die Versäumnisse dieser Praxisausbildung ein Stückweit nachholen, indem wir Ihnen in regelmäßigen Abständen ein Rätsel auferlegen. So schulen Sie Ihren Scharfsinn und Ihre Spürnase.

Damit Sie nicht ganz umsonst knobeln, haben wir natürlich auch ein kleines „Leckerli“ für Sie. Unter allen Einsendungen mit „des Rätsels Lösung“ verlosen wir regelmäßig tolle Gewinne, die natürlich von Rätsel zu Rätsel variieren.

Senden Sie uns einfach Ihren Lösungsvorschlag mit dem Stichwort „Rätselstunde“ an heureka@remove-this.sophist.de. Bei korrekter Lösung nehmen Sie automatisch an der Verlosung teil. Die Gewinner werden unmittelbar im Anschluss von uns benachrichtigt.

Und los geht’s:

SOPHIST Rätselstunde