SOPHIST > RSS

Feed It - Unser Blog und unser Podcast im Abo

Möchten Sie jederzeit wissen, wenn es einen neuen Artikel auf dem SOPHIST Blog oder einen neuen Podcast gibt? Dann abonnieren Sie doch einfach unsere Seiten als RSS-Feed.

Hier unseren SOPHIST Blog RSS Feed abonnieren

Hier unseren SOPHIST Podcast als RSS Feed abonnieren

 

 

Hinter der unhandlichen Abkürzung RSS, die übrigens für Really Simple Syndication steht, verbirgt sich die Möglichkeit sich jederzeit in wenigen Sätzen über Nachrichten und Neuheiten auf Web-Seiten zu informieren. Gerade in einem sehr schnelllebigen Medium wie dem Internet ist es umso so wichtiger, dass dies in rascher und kompakter Form geschieht.

Wie funktioniert das Ganze:
Anstatt Tag für Tag, oder gar Stunde für Stunde, auf der Suche nach neuen Beiträgen eine Liste der Lieblingswebsites durchzuklicken, kann man dies auch einen Feed-Reader übernehmen lassen. Ganz ähnlich wie Sie bereits Newsletter per E-Mail erhalten, haben Sie mit RSS die Möglichkeit eine Nachricht auf Ihrem Rechner zu erhalten, wenn Neues auf abonnierten Seiten aufgeschalten wurde. Und das ohne dass Sie sich bei den Betreibern der Seiten registrieren müssen.

Da es mittlerweile eine große Zahl an Feed-Readern gibt, stelle ich nur eine kleine Auswahl der Möglichkeiten zum Abonnieren eines Blogs vor: Zum einen per Internet-Browser (Firefox oder Internet Explorer) und zum anderen per spezieller Client-Software (FeedReader3). Anhand der Logos erkennen Sie, dass eine Seite einen RSS-Feed anbietet. Sobald Sie einen Feed abonniert haben, müssen Sie nicht mehr zu den einzelnen Webseiten gehen, um herauszufinden, ob es neuen Inhalt gibt. Dies erledigt nun der Feed-Reader in regelmäßigen Abständen automatisch für Sie. Feed-Reader sind also im Prinzip eine Sammelstelle für Neuigkeiten auf verschiedenen Webseiten.

Firefox
Mit Firefox klicken Sie einfach auf das RSS-Logo in der Adresszeile. Dann auf "RSS-News Feed abonnieren...". Im Fenster, das sich dann öffnet, "Dynamische Lesezeichen" auswählen und nur noch auf "Jetzt abonnieren". Wenn Sie dann "Lesezeichen-Symbolleiste" wählen, können Sie jederzeit in der Symbolleiste auf die 10 neusten Einträge unseres Blogs zugreifen. Die Einträge darin werden automatisch aktualisiert. Sie haben aber auch die Möglichkeit dies manuell durchzuführen. Klicken Sie hierzu mit der rechten Maustaste auf den Link in der Symbolleiste und dann auf "Dynamisches Lesezeichen aktualisieren".

Internet Explorer 7.0
Im Internet Explorer klicken Sie auf das RSS-Logo in der Symbolleiste und wählen RSS News Feed. Um den Feed zu abonnieren, klicken Sie nun auf der neu geöffneten Seite auf "Feed abonnieren" und bestätigen mit "Abonnieren". Im Favoritencenter unter Feeds haben Sie nun Zugriff auf die 10 aktuellsten Einträge unseres Blogs. Ähnlich wie im Firefox, führt der IE ein automatisches Update der Einträge durch. Manuell können Sie dieses durch Rechtsklick auf das Lesezeichen und dann "Aktualisieren" auslösen.

Client: FeedReader3
Eine weitere Möglichkeit Feeds zu abonnieren, stellen spezielle Clients dar. An dieser Stelle möchte ich nur auf eines dieser Programme www.feedreader.com verweisen. Zur Installation und Abonnoment gibt es eine übersichtliche Hilfe-Seite, die alle notwendigen Schritte ausführlich beschreibt. (http://www.feedreader.com/de/documentation)

So, damit wissen Sie alles, um immer auf dem Laufenden zu sein und keinen unserer Blog-Einträge mehr zu verpassen. Viel Spass beim News Feeden...