SOPHIST > SOPHIST DAYS > SOPHIST DAYS 2018 > Speaker - SOPHIST DAYS 2018

Ellen Gottesdiener

Ellen Gottesdiener is an Agile Product Coach and CEO of EBG Consulting,
focused on helping product and development communities create valuable
outcomes through product agility. Ellen is known in the agile community as an
instigator and innovator for collaborative practices for agile product discovery and
using skilled facilitation to enable healthy teamwork and strong organizations.

She is an author of three books on product discovery and requirements including,
with Mary Gorman Discover to Deliver: Agile Product Planning and Analysis, a
frequent speaker, and works with clients globally. In her spare time, she is
Producer of Boston’s Agile Product Open community and Director of Agile
Alliance’s Agile Product Management initiative. You can connect digitally via her
Blog | Twitter | Newsletter | LinkedIn

Keynote: Amplify Discovery to Accelerate Delivery

Workshop: Product Backlog Refinement with Structured Conversations

Chris Rupp

OberSOPHISTin (formal: Gründerin und geschäftsführende Gesellschafterin), Chefberaterin, Coach und Trainerin. In 20 Jahren Berufstätigkeit sammelt sich so einiges an ... ein Unternehmen ...6 Bücher ...40 Mitarbeiter ...ungezählte Artikel und Vorträge... und unheimlich viel Erfahrung. Meine Leidenschaft für die Projektberatung ist vermutlich Schuld daran, dass ich bis heute nicht „nur“ manage, verwalte und Menschen fördere, sondern auch ganz nah am Kunden dran bin, in Projekten maßgeblich mitarbeite. Vielleicht aber auch das Talent, die richtigen Mitarbeiter um mich zu scharen. Gute Ideen so umzusetzen, dass Entwickler, Vertragspartner, direkt und indirekt betroffene Anwender das Gefühl haben, ein intelligentes, durchdachtes und nutzbringendes Produkt vor sich zu haben, ist die Vision die mich dabei antreibt.

Keynote:  tbd

Maik Pfingsten

Dipl.-Ing. Maik Pfingsten
ist Troubleshooter a.D für internationale Projekte und virtueller Mentor für Macher und Entscheider bei Firmen wie Hilti, Zeiss, Bosch und Hidden Champions im mittelständischen Maschinenbau.

Mit seinem Praxishintergrund als Systemingenieur für komplexe Embedded Systeme hat er sich in über 17 Jahren zu einem Vordenker im Systems Engineering entwickelt.

Er ist der Erfinder des System Footprint, Autor von vier Fachbüchern und sendet seit 2012 den führenden Podcast zum Thema Systems Engineering und Projektmanagement unter http://zukunftsarchitekten-podcast.de/.

Vortrag: Lean Systems Engineering

René Borbonus

René Borbonus ist als Vortragsredner, Trainer und Buchautor ein ausgewiesener Spezialist für berufliche Kommunikation, Präsentation und Rhetorik.
Er hat Geisteswissenschaften studiert und rasch rhetorische Praxis als Hochzeitsredner, Moderator und Redenschreiber gewonnen. Nach einer professionellen Trainerausbildung gründete
er im Jahr 2000 das Weiterbildungsinstitut „Communico”. Heute ist René Borbonus ein gefragter Referent und gilt als einer der besten Rhetoriker deutscher Sprache. Er begeistert sein Publikum durch die meisterhafte Verbindung von Fachwissen und Praxisnähe, Sachlichkeit und Engagement, Sprachwitz und Ausstrahlung.

Darüber hinaus engagiert sich René Borbonus unter anderem als Dozent an der ZfU in Zürich, der Universität St. Gallen und am Hasso-Plattner-Institut in Potsdam. Außerdem ist er Kolumnist beim Wirtschafts-Magazin „Business Punk“, Trainer des Jahres in Österreich (2013) und Mitglied des Deutschen Knigge-Rats

Vortrag: Klarheit

Dr. Miriam Sasse

Dr.-Ing Miriam Sasse fokussierte sich nach ihrem Studium des Wirtschafts-ingenieurwesens und der Psychologie auf die Selbstoptimierung von Projektteams und Arbeitsprozessen. Sie ist zertifizierter Business Coach und begleitete Teams aus den Bereichen Anlagen- und Maschinenbau, Automobilbau, Tiefbau, Elektronik, IT, Dienstleistung sowie Forschung bei der Umsetzung von Projekten. Ihren Schwerpunkt legt sie darauf, psychologische Sichtweisen und Techniken für Ingenieure verständlich und anwendbar zu gestalten. Anwendungsbereiche sind Resilienz, Krisen- und Changemanagement – in klassischen Projekten, agilen Teams und Transformationen.

Vortrag: Agile Transformationen nachhaltig meistern mit OpenSpace Agility

Joachim Pfeffer

Joachim Pfeffer ist Unternehmensberater und agiler Coach. Nach über 10 Jahren in der Produktentwicklung (Software, Elektronik, Mechanik) und sechs Jahren Beratungspraxis in Entwicklungs- und Dienstleistungsprozessen beschäftigt sich Joachim Pfeffer hauptsächlich mit der Einführung von Lean/Agile in der Embedded- und Mechanik-Entwicklung sowie in administrativen Prozessen. Sein besonderes Augenmerk liegt dabei auf der ökonomischen Optimierung von Entwicklungsprojekten. Als aktiver Berufspilot überträgt Pfeffer Team-Konzepte aus der Luftfahrt auf Management und Entwicklungsteams.

Vortrag: Agile Transformationen nachhaltig meistern mit OpenSpace Agility

Michael Weick

Michael Weick (TRUMPF Werkzeugmaschinen GmbH & Co. KG) ist seit über 10 Jahren bei TRUMPF tätig und war in dieser Zeit in verschiedenen Bereichen innerhalb des Projektmanagements sowie der Plattformentwicklung und -qualifizierung tätig. Er ist von Beginn an Projektmitglied in einem internen Verbesserungsprojekt zum Einsatz von Systems- und Requirements-Engineering Methoden in der Plattformentwicklung bei TRUMPF.

Vortrag: Systems- und Requirements-Engineering – Vom Zusammenspiel bei einer Maschinenentwicklung

Dr. Stefan Queins

Dr. Stefan Queins ist seit über 15 Jahren Berater und Trainer bei der SOPHIST GmbH. Er unterstützt die Einführung von neuen Vorgehensmodellen in der Entwicklung komplexer Systeme. Er ist Autor von UML-Glasklar, Requirements-Engineering und –Management und zahlreicher Artikel und ist Speaker auf nationalen und internationalen Konferenzen.

Vortrag: Systems- und Requirements-Engineering – Vom Zusammenspiel bei einer Maschinenentwicklung

Bei Fragen zu den SOPHIST DAYS 2018 oder zu unseren Veranstaltungen generell stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihre Ansprechpartner:

Sabrina Laufer

Profil von Karin Schlör

Karin Schlör

E-Mail:
sophistdays@remove-this.sophist.de

Tel:
+49 (0)9 11 40 90 00

  • SOPHIST DAYS 2018
Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern.
Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Mehr Informationen.
Einverstanden!