SOPHIST > Trainings > Inhouse Trainings > Geschäftsprozesse für alle Beteiligten verständlich abbilden

Inhouse Training

Business-Analyse -

Geschäftsprozesse für alle Beteiligten verständlich abbilden

Trainingsbeschreibung

Lernen und erfahren Sie in diesem Seminar die methodischen Grundlagen der Geschäftsprozessanalyse. Wir führen Sie in die modernen Analysetechniken für Ihre Geschäftsprozesse ein und vermitteln Ihnen die Vorteile der Business Prozess Modell & Notation (BPMN 2.0) und der Unified Modeling Language (UML 2) bei der Dokumentation. Innerhalb des Trainings wird ein Vorgehen vorgestellt, das es Ihnen ermöglicht, Ihre Geschäftsprozesse später optimal durch Software zu unterstützen. Die im Seminar vermittelte Theorie wird durch viele Tipps, Hilfestellungen und praktische Übungen anhand eines durchgängigen Beispiels vertieft, so dass Sie nach dem Seminar in der Lage sind, das Erlernte in Ihren Arbeitsalltag zu integrieren.

Lernziele:

- Sie gewinnen einen Überblick über verschiedene Methoden und deren Vor- und Nachteile.
- Sie lernen, wie Sie in der Geschäftsprozessanalyse vorgehen sollten.
- Sie lernen, welche Vorteile die BPMN 2.0 und die UML 2 bei der Dokumentation von
  Geschäftsprozessen bieten.
- Sie lernen, Geschäftsprozesse auf verschiedenen Detailebenen abzubilden.
- Sie lernen, wie Sie aus Geschäftsprozessmodellen Anforderungen für die Systementwicklung
   herleiten können.

In diesem Training werden folgende Fragen beantwortet:

- Was versteht man unter einem Geschäftsprozess und was beinhaltet er?
- Welche Ebenen von Geschäftsprozessen gibt es?
- Wie sieht ein Vorgehen für die Geschäftsprozessmodellierung aus?
- Welche Ermittlungstechniken können in der Analyse eingesetzt werden?
- Welche UML-Diagramme verwendet man für welchen Teil der Geschäftsprozesse?
- Wie dokumentiert man Verantwortlichkeiten, Inputs und Outputs der Geschäftsprozesse?
- Wie geht man mit Geschäftsregeln um?
- Wie werden Geschäftsprozesse später durch Software optimal unterstützt?
- Wie kann ich die modernen Verfahren zur Software-Entwicklung effektiv nutzen, um den Bruch
   zwischen Geschäftsprozessanalyse und den Phasen der Systemanalyse zu vermeiden?

Einzigartiger Vorteil:

Dieses Training vermittelt Ihnen ein ganzheitliches Vorgehen zur Modellierung Ihrer Geschäftsprozesse als Basis für Ihre Systementwicklung.

Buchungscode: GPIT

Teilnehmerzahl: max 12 Personen
Dauer: 2 Tage

Kosten pro Teilnehmer:
auf Anfrage
alle Preise exkl. Umsatzsteuer

 

 

Anmeldung

... oder möchten Sie lieber persönlich mit uns sprechen?
Wir helfen Ihnen gerne bei Fragen zu unseren Trainings:
Von der Organisation und Vorbereitung über die Durchführung bis hin zur Nachbereitung.

E-Mail:
vertrieb@remove-this.sophist.de
Tel:
+49 (0)9 11 40 90 00

Zusätzliche Informationen

Benötigtes Vorwissen: keines

Zielgruppe:
Analytiker, Fachabteilung Modellierer, Business-Analysten

Methoden:
Diskussion, Präsentation, Workshop

Anmerkung:
Dieses Training gibt es auch als offenes Seminar!

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern.
Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Mehr Informationen.
Einverstanden!