SOPHIST Ideas

Die UML (Unified Modeling Language) ist eine von der OMG (Object Management Group) standardisierte Modellierungssprache. Prinzipiell bietet die UML eine Notation zur Darstellung der Struktur und des Verhaltens softwarelastiger Systeme.

Die UML kann vollkommen unabhängig eines bestimmten Vorgehens im Projekt eingesetzt werden. Egal ob Sie nach V-Modell, Wasserfall oder Scrum arbeiten. Auch legt sich die UML nicht fest in welcher Disziplin (Analyse, Architektur, Design) sie am besten eingesetzt wird.

Zur Dokumentation der Struktur und des Verhaltens eines Systems bietet die UML 2 insgesamt 14 verschiedene Diagramme. Allerdings müssen nicht alle Diagramme zwangsläufig eingesetzt werden. Vielmehr werden Sie die UML für Ihre Wünsche und Bedürfnisse zurechtschneiden.

 

SOPHIST UML2 glasklar


Hier finden Sie alle Informationen zum Buch UML2 glasklar.

SOPHIST UML2 glasklar - Zertifizierung


Mit der UML-2-Spezifikation hat die Object Management Group (OMG) ein Zertifizierungsprogramm aufgelegt, welches erlaubt, Ihre UML-Kenntnisse in Form spezieller Tests nachzuweisen. Übungsaufgaben für den Fundamental Level und die Abschnitte zum Metamodell, die für die Zertifizierung zum Intermediate Level nötig sind, finden Sie unter diesem Link.

SOPHIST UML FAQs


Häufig gestellte Fragen rund um das Thema UML beantworten wir öffentlich in unserem Frequently Asked Questions Bereich

 

SOPHIST UML 2 Plakat


Hier können Sie unser UML 2 Plakat als PDF downloaden.

SOPHIST UML 2 Plakat


Brauchen Sie eine Erläuterung zu einem Begriff aus der UML oder eine Übersetzung eines Fachbegriffes, dann sehen Sie in unserem Glossar nach.

 

 

SOPHIST UML Artikel und Vorträge


Interessante Artikel und Vorträge rund um die UML können Sie im Downloadbereich einsehen.

 

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern.
Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Mehr Informationen.
Einverstanden!