Aufbauend auf die Zertifizierung zum CPRE Foundation Level lernen Sie in diesem Training, Modelle effizient bei Ihrer Arbeit als Requirements-Engineer einzusetzen. Hierbei wird das Können in den Vordergrund gestellt. Sie lernen anhand von zahlreichen Übungen, wie Sie UML-Modelle bei der Beschreibung der Funktionen, des Verhaltens und natürlich der statischen Informationen einsetzen und diese Modelle mit natürlichsprachlichen Anforderungen verknüpfen. Als Abrundung stellen wir Ihnen in diesem Training die Verbindung zu den Geschäftsprozessen und die Verwendung der erstellten Modelle in der Realisierung vor. Dieses Training bereitet Sie auf die Zertifizierung zum "CPRE Advanced Level Requirements Modeling" vor.

Achtung: Eine optional zu buchende Advanced Level Prüfung setzt die bestandene Prüfung zum "CPRE Foundation Level" voraus.

  • Komfort-Variante

    SOPHIST CPRE-Trainings in der Komfort-Variante

    ...inklusive Zertifizierung und mit doppeltem Boden durch kostenlose* Wiederholungsmöglichkeit!

    Die Komfort-Variante der Zertifizierungstrainings ist jetzt in jedem CPRE-Training buchbar.

    Sie wissen noch nicht, was es mit der Komfort-Variante auf sich hat?

    Offene Trainings:

    In der Komfort-Variante übernehmen wir neben der Durchführung des Trainings zusätzlich noch die komplette Organisation bzgl. Anmeldung zur CPRE-Prüfung direkt im Anschluss an das Training. Der Preis für das Training in der Komfort-Variante ist der gleiche wie für das Standard-Training. Es kommen lediglich einmalig die Kosten für die Zertifizierungsprüfung hinzu (FL: 250,- €, AL: 600,- €).

    Im Falle des Nichtbestehens der Prüfung haben Sie die Möglichkeit, kostenfrei ein weiteres mal das entsprechende Training inklusive Prüfung zu buchen. Bei den CPRE Advanced Level Prüfungen gilt dies auch für die abgegebene Hausarbeit. Beim CPRE Foundation Level Training können Sie alternativ auch das CPRE Foundation Level Blended Learning Training buchen.


    Inhouse Trainings:

    In der Komfort-Variante übernehmen wir neben der Durchführung des Trainings zusätzlich noch die komplette Organisation bzgl. der Anmeldung zur CPRE-Prüfung.

    Im Falle des Nichtbestehens der Prüfung haben Sie die Möglichkeit, für 50% der Kosten ein entsprechendes offenes Training inkl. Prüfung zu besuchen. Im Falle des Nichtbestehens der Hausarbeit bei den CPRE Advanced Level Trainings übernehmen wir 50% der Korrekturgebühr für eine zweite Einreichung. Beim CPRE Foundation Level Training können Sie alternativ auch das CPRE Foundation Level Blended Learning Training buchen.
     

    *bei offenen Trainings

  • Lernziele
    • Einsatz der Modellierung im Requirements-Engineering
    • Kennen und Können der Modellierung von
        - Informationen
        - Funktionen
        - Verhalten
        - Szenarien
    • Zusammenspiel von Modellen miteinanden
    • Zusammenhang von Modellen mit natürlichsprachlichen Anforderungen
    • Qualität von Anforderungsmodellen 
  • Trainingsagenda

    0.     Intro
            0.1    Die Organisation des CPRE AL – Requirements Modeling
            0.2    Die Prüfung zum CPRE AL Requirements Modeling

    1.     Modellierung in der Anforderungsanalyse - Einsatz von Modellen im Requirements-Engineering
           1.1    Status Quo
           1.2    Grundlagen der Modellierung
           1.3    Einführung in die UML
           1.4    Einsatzmöglichkeiten von Modellen
           1.5    Qualität von Modellen

    2.    Use-Case-Analyse - Einsatz von  Use-Cases in der Analyse eines Systems
           2.1    Überblick
           2.2    Notationsmittel des Use-Case-Diagramms
           2.3    Use-Case-Beschreibung
           2.4    Erstellen von Use-Cases

    3.    Informationsmodellierung - Modellierung von Fachbegriffen im Anforderungsmodell
           3.1    Einführung
           3.2    Fachklassen und Attribute
           3.3    Datentypen
           3.4    Beziehungen
           3.5    Typische Modellierungsszenarien
           3.6    Abgrenzung

    4.    Funktionsmodellierung - Ablauforientierte Modellierung im Anforderungsmodell
           4.1    Einführung
           4.2    Das Aktivitätsdiagramm
           4.3    Datenflussmodelle
           4.4    Weiterführende Konzepte
           4.5    Modellierungsszenarien

    5.    Verhaltensmodellierung - Zustandsorientierte Modellierung im Anforderungsmodell
           5.1     Einführung
           5.2    Der Zustandsautomat
           5.3    Weiterführende Konzepte

    6.    Szenarienmodellierung - Szenarien im Anforderungsmodell
           6.1    Einführung
           6.2    Das Sequenzdiagramm
           6.3    Weiterführende Konzepte

    7.    Umgang mit Modellen - Einbettung des Anforderungsmodells in den Gesamtprozess
           7.1    Struktur des Anforderungsmodells
           7.2    Qualitätssicherung im Anforderungsmodell
           7.3    Phasenübergreifende Zusammenhänge
           7.4    Modelle in der Anforderungsspezifikation
           7.5    Anforderungsmodell verwalten

  • Einzigartiger Vorteil

    Sie werden von den an der Erstellung des Lehrplans Beteiligten effizient und zielgerichtet auf die Prüfung zum "CPRE Advanced Level Requirements Modeling" vorbereitet und dabei auch zahlreiche Tipps und Kniffe aus der Praxis erfahren. 

  • Als Offenes Training?

    Sie erhalten von uns das Fachbuch „UML 2 glasklar“ im Wert von etwa 35 Euro.
    Gerne übernehmen wir auch die Organisation der Zertifizierungsprüfung.

    Beachten Sie auch unsere Standard-Leistungen bei unseren Offenen Trainings!

  • 17.06. - 19.06.2019 - München

    Veranstaltungsadresse:
    Hotel Ambiance Rivoli
    Albert-Rosshaupter-Straße 22
    81369 München
    Tel. (+49)89 743 51 50

    Seminarzeiten:
    1. Tag   10.00 - ca. 18.00 Uhr (im Anschluss optionales Abendevent)
    2. Tag   Beginn und Ende in Abstimmung mit Trainer
    3. Tag   Beginn in Abstimmung mit Trainer - Ende ca 15:30 Uhr

    Zertifizierung:
    am 3. Tag um 16:00 Uhr (Dauer 75-90 min)

    Jetzt Anmelden!

  • 24.07. - 26.07.2019 - Nürnberg

    Veranstaltungsadresse:
    SOPHIST GmbH
    Vordere Cramergasse 13
    90478 Nürnberg

    Seminarzeiten:
    1. Tag   10.00 - ca. 18.00 Uhr (im Anschluss optionales Abendevent)
    2. Tag   Beginn und Ende in Abstimmung mit Trainer
    3. Tag   Beginn in Abstimmung mit Trainer - Ende ca 15:30 Uhr

    Zertifizierung:
    am 3. Tag um 16:00 Uhr (Dauer 75-90 min)

    Jetzt Anmelden!

  • 14.10. - 16.10.2019 - Nürnberg

    Veranstaltungsadresse:
    SOPHIST GmbH
    Vordere Cramergasse 13
    90478 Nürnberg

    Seminarzeiten:
    1. Tag   10.00 - ca. 18.00 Uhr (im Anschluss optionales Abendevent)
    2. Tag   Beginn und Ende in Abstimmung mit Trainer
    3. Tag   Beginn in Abstimmung mit Trainer - Ende ca 15:30 Uhr

    Zertifizierung:
    am 3. Tag um 16:00 Uhr (Dauer 75-90 min)

    Jetzt Anmelden!

  • 28.10. - 30.10.2019 - Frankfurt/Main

    Veranstaltungsadresse:
    NOVOTEL Frankfurt City
    Lise-Meitner-Straße 2
    60486 Frankfurt am Main
    Tel. (+49)69 793030

    Seminarzeiten:
    1. Tag   10.00 - ca. 18.00 Uhr (im Anschluss optionales Abendevent)
    2. Tag   Beginn und Ende in Abstimmung mit Trainer
    3. Tag   Beginn in Abstimmung mit Trainer - Ende ca 15:30 Uhr

    Zertifizierung:
    am 3. Tag um 16:00 Uhr (Dauer 75-90 min)

    Jetzt Anmelden!

  • 02.12. - 04.12.2019 - Nürnberg

    Veranstaltungsadresse:
    SOPHIST GmbH
    Vordere Cramergasse 13
    90478 Nürnberg

    Seminarzeiten:
    1. Tag   10.00 - ca. 18.00 Uhr (im Anschluss optionales Abendevent)
    2. Tag   Beginn und Ende in Abstimmung mit Trainer
    3. Tag   Beginn in Abstimmung mit Trainer - Ende ca 15:30 Uhr

    Zertifizierung:
    am 3. Tag um 16:00 Uhr (Dauer 75-90 min)

    Jetzt Anmelden!

  • Wir freuen uns darauf das Training für Sie durchzuführen!

    Bitte beachten Sie unsere Angebotskonditionen!

Offenes Training

Buchungscode: O-CPRE AL Modeling

Teilnehmerzahl: max 12 Personen
Dauer: 3 Tage
Kosten pro Teilnehmer:
Standard: 1.650,- EUR
Komfort:   2.250,- EUR

alle Preise exkl. Umsatzsteuer

Inhouse Training

Buchungscode: CPRE AL Modeling

Teilnehmerzahl: max 12 Personen
Dauer: 3 Tage

Kosten:
auf Anfrage
alle Preise exkl. Umsatzsteuer

 

Unsere Vertrieb hilft Ihnen gerne weiter.

Diese Trainings könnten Sie auch interessieren!

Das 3-tägige Vorbereitungstraining zur Zertifizierungsprüfung zum CPRE FL.

Unser Vorbereitungstraining zur Prüfung CPRE Advanced Level Elicitation & Consolidation.

In diesem Training erfahren Sie alles von A bis Z über die Unified Modeling Language.

Sie haben noch Fragen?

Bei Fragen zu den Trainings der SOPHISTen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung: Von der Organisation und Vorbereitung über die Durchführung bis hin zur Nachbereitung. Ihr Ansprechpartner hilft Ihnen gerne weiter.

Ihre Ansprechpartner:

vertrieb[at]sophist[dot]de

+49 (0)9 11 40 900 64

Ihre Ansprechpartner:

vertrieb[at]sophist[dot]de

+49 (0)9 11 40 900 63

Ihre Ansprechpartner:

vertrieb[at]sophist[dot]de

+49 (0)9 11 40 900 78

Ihre Ansprechpartner:

vertrieb[at]sophist[dot]de

+49 (0)9 11 40 900 62

AUS UNSEREM SOPHIST BLOG

Nachhaltig, Unverpackt & Individuell auf der REConf 2019 – So läuten wir SOPHISTen unser Messejahr ein

Die Ankündigung im Plenum am ersten Tag der Konferenz war, so wagen wir zu behaupten, nicht überzogen: „Besucht uns am leckersten Stand der REConf!“ Bestückt mit allerlei Leckereien haben wir unsere Qualitäten als Trainer und Berater im Stil des Unverpacktladens …

Erste Speaker für die SOPHIST DAYS 2019

Die graue und kalte Winterzeit ist langsam vorbei und Sie freuen sich sicher schon auf die ersten Frühlingstage. Wir bei SOPHIST freuen uns aber auch schon wieder auf die kalten Tage im Oktober. Sie fragen sich warum? Die Antwort ist …

Qualität der IREB-Prüfungsfragen – Großkampftag der IREB-Prüfungsfragengruppe

IREB-Prüfungsfragen werden bezüglich ihres Schwierigkeitsgrades und ihrer Trennschärfe ständig überwacht. Das entsprechende statistische Zahlenwerk ist umfassend und beeindruckend. All diese Zahlen dienen vor allem dazu, zu lokalisieren, ob eine Frage zu schwer oder zu leicht ist (also zu viele oder …

Der schmale Grat zwischen SOPHIST und Sophisten – die Frage unserer Wurzeln

Willkommen beim dritten Teil dieser Blogserie. Nach dem wir Ihnen im ersten Teil schon davon berichtet haben, wer die Sophisten waren, und im zweiten Teil ergänzt haben, warum sie so einen schlechten Ruf hatten, kommen wir nun zur Frage, was …

Videos im RE: Der Pilz stellt sich vor

Bereits in unserem Blog„Videos im RE: SOPHISTical Geographic“ haben wir uns die Frage gestellt, ob Videos im Bereich Requirements-Engineering von Bedeutung sein können. Vor allem in Bezug auf die Erhebung und die Dokumentation von Anforderungen, sind wir der Meinung, dass …

Copyright 2018

SOPHIST GmbH

Sie benötigen weitere Informationen?

Rufen Sie uns an und lassen Sie sich direkt an den richtigen Ansprechpartner durchstellen.

Tel:      +49 (0)9 11 40 90 00

E-Mail: heureka[at]sophist[dot]de

Unsere Bürozeiten sind:        Montag bis Donnerstag:                         Freitag:
                                              08:00 - 12:00 Uhr                                    08:00 - 12:00 Uhr
                                              13:00 - 18:00 Uhr                                    13:00 - 17:00 Uhr



Natürlich können sie auch gerne direkt per E-Mail diverse Abteilungen erreichen:

Rund um das Thema Trainings:

training[at]sophist[dot]de

 



Rund um das Thema Projekt- und Beratungstätigkeiten

vertrieb[at]sophist[dot]de

 



Rund um unsere Stellenangebote und Ihren Karrierechancen bei SOPHIST

DeineZukunft[at]sophist[dot]de


 

Zu Events und Marketing sowie unseren Publikationen

marketing[at]sophist[dot]de


 

Unser Impressum finden Sie hier:

Impressum

Datenschutz & Co