Dieses Training ist voll und ganz der Dokumentation von Anforderungen in natürlicher Sprache gewidmet. Es vermittelt Ihnen ganz gezielt praxiserprobte Werkzeuge, durch die Sie die Qualität Ihrer Anforderungen deutlich steigern können. Verständliche, eindeutige Anforderungen bilden ein wertvolles Fundament, um darauf erfolgreich ein anforderungsgerechtes System zu entwickeln.

Ein RE-Experte wird Ihnen einerseits die theoretischen Grundlagen der natürlichsprachlichen Dokumentation vermitteln und andererseits mit Ihnen durch praktische Übungen das erlernte Wissen in Können verwandeln. Die Vermittlung und Anwendung des SOPHIST-REgelwerks und die MASTeR-Schablonen zum Dokumentieren der Anforderungen stehen im Mittelpunkt dieser Schulung.

  • Zielgruppe und Voraussetzungen

    Zielgruppe:

    Personen aus der Analyse, der Architektur, der Entwicklung, der Business-Analyse, Prozessverantwortliche, Testende, QM-Mitwirkende, aus  Fachabteilungen sowie Teamleitungen

    Benötigtes Vorwissen:

    Keine Vorkenntnisse notwendig.

  • Trainingsagenda

    1.    Einführung und Grundlagen zur Anforderungsdokumentation
           1.1.    Einleitung
           1.2.    Arten von Anforderungen
           1.3.    Das Glossar

    2.    Anforderungsdokumentation in Prosa - REgelwerk
           2.1.    Wurzeln des REgelwerks
           2.2.    Vorgehen beim Regelwerk
           2.3.    Regeln des REgelwerks
           2.4.    Anwendung des REgelwerks

    3.    Anforderungsdokumentation in Prosa - MASTeR
           3.1.    Einführung
           3.2.    MASTeR für funktionale Anforderungen
           3.3.    MASTeR für nicht-funktionale Anforderungen

  • Lernziele
    • Anwendung sprachlicher Methoden, um natürlichsprachliche Anforderungen eindeutig, vollständig, widerspruchsfrei und verständlich zu formulieren
    • Kenntnis der Qualitätsmerkmale, die Sie bei der Erstellung von natürlichsprachlichen Anforderungen berücksichtigen sollten
    • Kenntnisse diverser Methoden zur Analyse und Dokumentation von Anforderungen
    • Kenntnisse über Requirements-Templates und deren sinnvollen Einsatz

     

    Ihr Vorteil:

    Sie erhalten praktische, direkt nach dem Training umsetzbare Werkzeuge an die Hand, die Ihnen nicht nur bei der Dokumentation Ihrer nächsten Anforderungen von großer Hilfe sein werden.

  • Technische Voraussetzungen

    Voraussetzungen an die Hard- und Software zur Teilnahme
     

    1. Kompatibler Browser oder Microsoft Teams App
    Grundvoraussetzung ist eine stablile Breitband-Internetverbindung. Ein PC, Laptop oder Tablet mit einem kompatiblen Browser oder der Microsoft Teams App. Als Browser empfehlen wir Microsoft Edge, Microsoft Edge (Chromium) oder Google Chrome (ab Version 72). Weitere kompatible Browser finden Sie unter dem nachfolgenden Link:

    docs.microsoft.com/de-de/microsoftteams/limits-specifications-teams

    Bei den empfohlenen Browsern wird kein Plugin und keine Erweiterung benötigt. Es ist lediglich darauf zu achten, dass der Browser berechtigt ist auf das Mikrofon zugreifen und es auch verwenden zu dürfen. Sollte auf dem PC, Laptop oder Tablet kein Microsoft- Account vorhanden sein, kann die Microsoft Teams App auch temporär installiert werden.

    2. Headset
    Ein zum PC, Laptop oder Tablet kompatibles Headset oder Kopfhörer und Mikrofon ist erforderlich.

    Optional
    Ein zweiter Monitor ist empfehlenswert, jedoch nicht unbedingt notwendig.

Wir freuen uns darauf das Training für Sie durchzuführen!

Bitte beachten Sie unsere Angebotskonditionen!

Inhouse Training

Teilnehmerzahl: max 12 Personen
Dauer: 1 Tag

Präsenz-Training vor Ort
(Buchungscode: N-A-F)

Online/Remote-Training
(Buchungscode: R-N-A-F)

Kosten: auf Anfrage
Unser Vertrieb hilft Ihnen gerne weiter.
E-Mail: Vertrieb@sophist.de
Tel.: +49 (0)9 11 40 90 00

Sie haben noch Fragen?

Bei Fragen zu den Trainings der SOPHISTen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung: Von der Organisation und Vorbereitung über die Durchführung bis hin zur Nachbereitung. Ihre Ansprechperson hilft Ihnen gerne weiter.

Ihre Ansprechpersonen:

vertrieb[at]sophist[dot]de

+49 (0)9 11 40 900 64

Ihre Ansprechpersonen:

vertrieb[at]sophist[dot]de

+49 (0)9 11 40 900 62

Ihre Ansprechpersonen:

vertrieb[at]sophist[dot]de

+49 (0)9 11 40 900 83

Ihre Ansprechpersonen:

vertrieb[at]sophist[dot]de

+49 (0)9 11 40 900 16

Diese Trainings könnten Sie auch interessieren!

Unser allumfänglichstes Training zum
Requirements-Engineering.

Das 3-tägige Vorbereitungstraining zur Zertifizierungsprüfung zum CPRE FL.

Unser Vorbereitungstraining zur Prüfung CPRE Advanced Level Elicitation.

Copyright 2018

SOPHIST GmbH

Sie benötigen weitere Informationen?

Rufen Sie uns an und lassen Sie sich direkt an den richtigen Kontakt durchstellen.

Tel:      +49 (0)9 11 40 90 00

E-Mail: heureka[at]sophist[dot]de

Unsere Bürozeiten sind:        Montag bis Donnerstag:                         Freitag:
                                              08:00 - 18:00 Uhr                                    08:00 - 17:00 Uhr
                                             


 



Natürlich können Sie auch gerne direkt per E-Mail diverse Abteilungen erreichen:

 



Rund um das Thema Trainings sowie Projekt- und Beratungstätigkeiten

vertrieb[at]sophist[dot]de



Rund um unsere Stellenangebote und Ihre Karrierechancen bei SOPHIST

DeineZukunft[at]sophist[dot]de


 

Zu Events und Marketing sowie unseren Publikationen

marketing[at]sophist[dot]de


 

Unser Impressum finden Sie hier:

Impressum

Datenschutz & Co