IREB Partnerschaft

Die SOPHISTen und den IREB - International Requirements Engineering Board verbindet eine lange Geschichte. Als Gründungsmitglied hat unsere OberSOPHISTin Chris Rupp sozusagen "Geburtshilfe" geleistet und auch heute noch sind viele weitere SOPHISTen beim IREB sehr engagiert.
Gerade im Bereich der CPRE Zertifizierung ist diese Partnerschaft besonders gut zu erkennen.
Wir führen das Siegel "Recognized Training Provider", also anerkannter Trainingsanbieter (hier unser Anerkennungszertifikat 2021). Besonders stolz sind wir aber auf unser Siegel "Platinum Partner".
 

Kundenmeinungen und Projektberichte

Projektberichte der SOPHISTen

Möchten Sie sich einen Eindruck von unserer Leistung in realen Projekten verschaffen?
Wir haben einige unserer Projekteinsätze für Sie beschrieben sowie deren Problemstellungen und Lösungen dargelegt.
 

Kundenmeinungen - Ihr Feedback ist uns wichtig!

Sie möchten uns Feedback geben?
Schreiben Sie eine E-Mail an heureka@sophist.de und teilen Sie uns mit, was Sie an uns gut oder schlecht fanden, was wir verbessern sollten und was nicht. Oder ganz einfach das, was Sie gerade über die Arbeit der SOPHISTen denken.

Für ein leichteres Auffinden von passenden Projektberichten und Zitaten benutzen Sie bitte unsere Filtermaske. Oder klicken Sie sich einfach durch unsere Auflistung.
Viel Vergnügen.

Inhalt
Bitte wählen Sie ein oder mehrere Tags um Ergebnisse besser zu filtern.

RE-Trainingsreihe in der Automobilbranche

Im Rahmen der Qualitätsverbesserung von Spezifikationen wollte der Kunde eine Methode entwickeln, mit der es möglich war, die Spezifikationen zu vermessen. Das Ziel der Methodik ist es gewesen, die Qualität von Spezifikationen in Zahlen auszudrücken. Idealerweise natürlich so, dass die Zahlen miteinander verglichen werden können. SOPHIST sollte als Entwicklungspartner mitwirken.

PDF

Forschungsprojekt Metriken

Im Rahmen der Qualitätsverbesserung von Spezifikationen wollte der Kunde eine Methode entwickeln, mit der es möglich war, die Spezifikationen zu vermessen. Das Ziel der Methodik ist es gewesen, die Qualität von Spezifikationen in Zahlen auszudrücken. Idealerweise natürlich so, dass die Zahlen miteinander verglichen werden können. SOPHIST sollte als Entwicklungspartner mitwirken. Dadurch hatte der Kunde die Möglichkeit auf die Expertise von SOPHIST im Bereich RE zurückzugreifen.

PDF

Spezifizieren eines Hightech - Navigationssystems

Die heutigen Navigationssysteme können viel mehr, als lediglich den richtigen Weg von A nach B zu weisen. Im Laufe der Zeit entwickelten sie sich vom simplen Routenberechnungswerkzeug zu einem hochkomplexen elektronischen Helfer, der seinem Benutzer eine optimierte Tour berechnet.

PDF

Erarbeitung eines umfänglichen Vorschlags zur Einführung von "Requirements-Engineering"

Ein SOPHIST Team ermittelt die aktuellen Prozesse und Methoden in der Analysephase und erstellt Vorschläge für Verbesserung und Optimierungspotenziale. Unser Kunde zählt zu den größten Strom- und Wärmeerzeuger in Europa. Dies bedeutet eine hohe Anzahl von europäischen Standorten, wobei fast jeder Standort seine Prozessvarianten hat.

PDF

RE-Methodendefinition sowie Konzeption und Durchführung eines Schulungskonzepts

SOPHIST definierte mit dem Kunden geeignete Methoden für den Themenbereich Requirements-Engineering und erstellte ein entsprechendes Schulungskonzept das im Anschluss durchgeführt wurde.

PDF

Leitfadenerstellung im Bereich Requirements Engineering

SOPHIST hat eine Methodendefinition erarbeitet und einen Leitfaden für das Requirements-Engineering erstellt. Der methodische Inhalt konzentrierte sich auf das Dokumentieren von sprachlichen Anforderungen im Rahmen eines Lastenhefts.

PDF

Dokumentation von Use-Cases als Basis für die Abnahme einer Tool-Migration

Einfacher und besser – das ist Zukunftsmusik. In diesem Rahmen haben wir SOPHISTen Use-Cases dokumentiert, die als Basis für die Abnahme der Migration eines Tools für das Test- und Fehlermanagement fungieren werden.

PDF

Operative und methodische Unterstützung eines OEMs

Um den steigenden Ansprüche der Kunden und der Adaption neuer Technologien gerecht zu werden, wird die Telematik immer komplexer und umfangreicher gestaltet. So auch bei unserem Kunden, einem börsennotierten Hersteller von Personenkraftwagen und Nutzfahrzeugen mit Sitz in Süddeutschland, der über 100 Fahrzeugmodelle in rund 200 Ländern vertreibt.

PDF

APAG Elektronik AG
Unterstützung bei der Erstellung von Anforderungs- und Testspezifikationen, sowie dem Durchführen von Anforderungsmanagement

In diesem Projekt hat SOPHIST die Anforderungs- und Testspezifikationen für zwei embedded Systems vervollständigt und im Rahmen des Anforderungsmanagement Traceability und Change Management ermöglicht.

PDF

Deutsche Post AG
Projektleitung für die Weiterentwicklung eines IT-Systems

Durchführung der Aufgaben eines Projektleiters für eine IT-Anwendung im Unternehmensbereich BRIEF, mit dem Ziel, die nächsten Ausbaustufen für die Weiterentwicklung des Systems zu steuern.

PDF

Deutsche Post AG
Einführung eines Abnahmeprozesses für ein IT-System

Entwicklung und Einführung einer/es Teststrategie / -konzeptes, um mit einer möglichst geringen Anzahl von Testfällen eine große Testabdeckung zu erreichen. Die Ergebnisse des Softwaretests sollen den Auftraggeber in die Lage versetzen, die Qualität des Systems real zu beurteilen.

PDF

TimoCom Soft- und Hardware GmbH
Erhebung und Dokumentation von Anforderungen in einem Entwicklungsprozess mit agilen Methoden

Seit Mitte der 90er Jahre bietet die TimoCom eine Frachtbörse an, mit deren Hilfe Speditionen ihre Frachtkapazitäten besser ausnutzen können. Aufgrund des großen Erfolgs und der guten Resonanz der Benutzer des Produkts, hat TimoCom im Laufe der Zeit ihre Produktpalette erweitert. Innerhalb kürzester Zeit hat sich die TimoCom mit ihren Produkten in der Speditions- und Logistikbranche einen großen Namen gemacht.

PDF

Sie haben noch Fragen?

Bei Fragen zu Trainings, Beratung oder Projektarbeit der SOPHISTen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung: Von der Organisation und Vorbereitung über die Durchführung bis hin zur Nachbereitung. Ihr Ansprechpartner hilft Ihnen gerne weiter.

Ihre Ansprechpartner:

vertrieb[at]sophist[dot]de

+49 (0)9 11 40 900 64

Ihre Ansprechpartner:

vertrieb[at]sophist[dot]de

+49 (0)9 11 40 900 62

Ihre Ansprechpartner:

vertrieb[at]sophist[dot]de

+49 (0)9 11 40 900 83

Ihre Ansprechpartner:

vertrieb[at]sophist[dot]de

+49 (0)9 11 40 900 16

Copyright 2018

SOPHIST GmbH

Sie benötigen weitere Informationen?

Rufen Sie uns an und lassen Sie sich direkt an den richtigen Kontakt durchstellen.

Tel:      +49 (0)9 11 40 90 00

E-Mail: heureka[at]sophist[dot]de

Unsere Bürozeiten sind:        Montag bis Donnerstag:                         Freitag:
                                              08:00 - 18:00 Uhr                                    08:00 - 17:00 Uhr
                                             


 



Natürlich können Sie auch gerne direkt per E-Mail diverse Abteilungen erreichen:

 



Rund um das Thema Trainings sowie Projekt- und Beratungstätigkeiten

vertrieb[at]sophist[dot]de



Rund um unsere Stellenangebote und Ihre Karrierechancen bei SOPHIST

DeineZukunft[at]sophist[dot]de


 

Zu Events und Marketing sowie unseren Publikationen

marketing[at]sophist[dot]de


 

Unser Impressum finden Sie hier:

Impressum

Datenschutz & Co