In der Welt der Softwareentwicklung sind agile Methoden nicht mehr wegzudenken. Deshalb muss sich auch die Disziplin Requirements-Engineering in dieser agilen Welt bewegen. Dazu muss der Requirements-Engineer agile Konzepte kennen und beherrschen. Der CPRE Advanced Level RE@Agile richtet sich an alle Requirements-Engineers – oder nennen wir sie Product Owner -  im agilen Umfeld. Hat der CPRE Foundation Level noch die Grundbegriffe und grundlegenden Konzepte des Requirements-Engineerings behandelt, rücken in diesem Advanced Level Begriffe wie Product Owner, User Story, Definition of Ready (DoR), Definition of Done (DoD), Product Backlog, Vision, etc. in den Vordergrund.

Achtung: Eine optional zu buchende Advanced Level Prüfung setzt die bestandene Prüfung zum CPRE Foundation Level voraus.

 

  • Komfort-Variante

    SOPHIST CPRE-Trainings in der Komfort-Variante

    ...inklusive Zertifizierung und mit doppeltem Boden durch kostenlose* Wiederholungsmöglichkeit!

    Die Komfort-Variante der Zertifizierungstrainings ist neben dem CPRE Foundation Level Training jetzt auch bei den Advanced Level Trainings CPRE AL Requirements Modeling, CPRE AL Elicitation & Consolidation und CPRE AL RE@Agile buchbar.

    Sie wissen noch nicht, was es mit der Komfort-Variante auf sich hat?

    Offene Trainings:

    In der Komfort-Variante übernehmen wir neben der Durchführung des Trainings zusätzlich noch die komplette Organisation bzgl. Anmeldung zur CPRE-Prüfung direkt im Anschluss an das Training. Der Preis für das Training in der Komfort-Variante ist der gleiche wie für das Standard-Training. Es kommen lediglich einmalig die Kosten für die Zertifizierungsprüfung hinzu (FL: 250,- €, AL: 600,- €).

    Im Falle des Nichtbestehens der Prüfung haben Sie die Möglichkeit, kostenfrei ein weiteres mal das entsprechende Training inklusive Prüfung zu buchen. Bei den CPRE Advanced Level Prüfungen gilt dies auch für die abgegebene Hausarbeit. Beim CPRE Foundation Level Training können Sie alternativ auch das CPRE Foundation Level Blended Learning Training buchen.


    Inhouse Trainings:

    In der Komfort-Variante übernehmen wir neben der Durchführung des Trainings zusätzlich noch die komplette Organisation bzgl. der Anmeldung zur CPRE-Prüfung.

    Im Falle des Nichtbestehens der Prüfung haben Sie die Möglichkeit, für 50% der Kosten ein entsprechendes offenes Training inkl. Prüfung zu besuchen. Im Falle des Nichtbestehens der Hausarbeit bei den CPRE Advanced Level Trainings übernehmen wir 50% der Korrekturgebühr für eine zweite Einreichung. 
     

    *bei offenen Trainings

  • Lernziele
    • Visionen und Ziele spezifizieren zu können
    • System und Kontext voneinander abgrenzen zu können
    • Verschiedene Granularitätsstufen von Anforderungen zu kennen
    • Anforderungen verfeinern zu können
    • Eine Roadmap erstellen zu können
    • User Stories nach dem INVEST-Prinzip erstellen zu können
    • Akzeptanzkriterien, DoD, DoR spezifizieren und anwenden zu können
    • Backlogs zu sortieren und priorisieren zu können
    • Schätzmethoden für User Stories einsetzen zu können
    • Bedeutung von Qualitätsanforderungen für User Stories einschätzen zu können
    • Mehrere Teams zu synchronisieren und Skalierungs-Frameworks einsetzen zu können
  • Trainingsagenda

    Die detaillierte Trainingsagenda wird aktuell noch ausgearbeitet.

  • Einzigartiger Vorteil

    Sie werden zielgerichtet auf die Prüfung zum "CPRE Advanced Level RE@Agile" vorbereitet und erfahren dabei auch zahlreiche Tipps und Kniffe aus der Praxis.

  • Als Offenes Training?

    Das Training "CPRE Advanced Level RE@Agile" wird auch als Offenes Training verfügbar sein. Die Termine für die entsprechenden Trainings werden noch ermittelt und hier zeitnah bekanntgegeben. 

     

  • 26.06. - 28.06.2019 - Nürnberg

    Veranstaltungsadresse:
    SOPHIST GmbH
    Vordere Cramergasse 13
    90478 Nürnberg

    Seminarzeiten:
    1. Tag   10.00 - ca. 18.00 Uhr (im Anschluss optionales Abendevent)
    2. Tag   Beginn und Ende in Abstimmung mit Trainer
    3. Tag   Beginn in Abstimmung mit Trainer - Ende ca 15:30 Uhr

    Zertifizierung:
    am 3. Tag um 16:00 Uhr (Dauer 75-90 min)

    Jetzt Anmelden!

  • 27.11. - 29.11.2019 - Nürnberg

    Veranstaltungsadresse:
    SOPHIST GmbH
    Vordere Cramergasse 13
    90478 Nürnberg

    Seminarzeiten:
    1. Tag   10.00 - ca. 18.00 Uhr (im Anschluss optionales Abendevent)
    2. Tag   Beginn und Ende in Abstimmung mit Trainer
    3. Tag   Beginn in Abstimmung mit Trainer - Ende ca 15:30 Uhr

    Zertifizierung:
    am 3. Tag um 16:00 Uhr (Dauer 75-90 min)

    Jetzt Anmelden!

  • Wir freuen uns darauf das Training für Sie durchzuführen!

    Bitte beachten Sie unsere Angebotskonditionen!

Offenes Training

Buchungscode: O-CPRE AL RE@Agile

Teilnehmerzahl: max 12 Personen
Dauer: 3 Tage
Kosten pro Teilnehmer:
Standard: 1.650,- EUR
Komfort:   2.250,- EUR

alle Preise exkl. Umsatzsteuer

Inhouse Training

Buchungscode: CPRE Adv. RE@Agile

Teilnehmerzahl: max 12 Personen
Dauer: 3 Tage

Kosten:
auf Anfrage
alle Preise exkl. Umsatzsteuer

 

Unsere Vertrieb hilft Ihnen gerne weiter.

Diese Trainings könnten Sie auch interessieren!

Das 3-tägige Vorbereitungstraining zur Zertifizierungsprüfung zum CPRE FL.

Das perfekte Training zum Erlernen des sicheren Umgangs mit der UML2.

Unser allumfänglichstes Training zum
Requirements-Engineering.

Sie haben noch Fragen?

Bei Fragen zu den Trainings der SOPHISTen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung: Von der Organisation und Vorbereitung über die Durchführung bis hin zur Nachbereitung. Ihr Ansprechpartner hilft Ihnen gerne weiter.

Ihre Ansprechpartner:

vertrieb[at]sophist[dot]de

+49 (0)9 11 40 900 64

Ihre Ansprechpartner:

vertrieb[at]sophist[dot]de

+49 (0)9 11 40 900 63

Ihre Ansprechpartner:

vertrieb[at]sophist[dot]de

+49 (0)9 11 40 900 78

Ihre Ansprechpartner:

vertrieb[at]sophist[dot]de

+49 (0)9 11 40 900 62

AUS UNSEREM SOPHIST BLOG

„Changemanagment auf agile Art? Open Space Agility“- Teil 1- Open Space Technology

Während seines Video-Workshops auf der AgileTour 2016 in Stuttgart, bezeichnete sich Daniel Mezick als eine „Art Häretiker“(1). Sein ungewöhnlicher Ansatz zur Einführung von Agilität in Unternehmen zieht innerhalb der agilen Szene immer mehr Aufmerksamkeit auf sich(2). Ein guter Grund sich …

Die Frage nach dem Warum? – antike Sophisten und ihre negative Seiten

Im letzten Beitrag dieser Serie haben wir Ihnen bereits die historischen Sophisten vorgestellt. Nun kommen wir dazu, warum sie trotz ihrer Weisheit, für die sie noch heute bekannt sind, einen so schlechten Ruf hatten. Dafür gibt es vor allem 2 …

CPRE Advanced Level RE@Agile – Das neue Training

Seit ein paar Monaten existiert der Lehrplan für den neuen Advanced Level RE@Agile im Rahmen des Certified Professional for Requirements Engineering vom International Requirements Engineering Board (IREB). Dementsprechend können Sie bereits die Prüfung ablegen und sich zertifizieren lassen. Wir möchten …

Abendevents mit den SOPHISTen

2018 haben mehr als 300 Teilnehmer unsere Offenen Trainings besucht. Vielleicht haben Sie ja selbst bereits an einem Offenen Trainingstermin teilgenommen oder planen es noch für dieses Jahr? Wir sind deutschlandweit in einigen Städten anzutreffen, so z. B Frankfurt, Stuttgart, …

Ordnungsstrukturen in agilen Projekten

Das agile Manifest aus dem Jahr 2001 schätzt den Wert Funktionierende Software höher ein als den Wert Umfassende Dokumentation. Da Dokumentation immer auch mit Referenzen zwischen Informationen einhergeht, ist es interessant auch die Arten und Mengen von Traces zwischen Informationen …

Copyright 2018

SOPHIST GmbH

Sie benötigen weitere Informationen?

Rufen Sie uns an und lassen Sie sich direkt an den richtigen Ansprechpartner durchstellen.

Tel:      +49 (0)9 11 40 90 00

E-Mail: heureka[at]sophist[dot]de

Unsere Bürozeiten sind:        Montag bis Donnerstag:                         Freitag:
                                              08:00 - 12:00 Uhr                                    08:00 - 12:00 Uhr
                                              13:00 - 18:00 Uhr                                    13:00 - 17:00 Uhr



Natürlich können sie auch gerne direkt per E-Mail diverse Abteilungen erreichen:

Rund um das Thema Trainings:

training[at]sophist[dot]de

 



Rund um das Thema Projekt- und Beratungstätigkeiten

vertrieb[at]sophist[dot]de

 



Rund um unsere Stellenangebote und Ihren Karrierechancen bei SOPHIST

DeineZukunft[at]sophist[dot]de


 

Zu Events und Marketing sowie unseren Publikationen

marketing[at]sophist[dot]de


 

Unser Impressum finden Sie hier:

Impressum

Datenschutz & Co