In diesem Training erlernen Sie alle notwendigen Techniken, um Anforderungen im agilen Umfeld professionell zu erheben, zu priorisieren, zu verfeinern und zu vermitteln. Also der prall gefüllte Werkzeugkoffer für Product Owner oder andere, mit Anforderungen arbeitende Personen, in der agilen Welt. 

Mit vielen Übungen durchlaufen Sie den Weg von der ersten Vision bis hin zu den umsetzungsreifen, detaillierten User Storys.
Dabei lernen Sie Schritt für Schritt die verschiedenen Techniken kennen, mit denen Sie sich im Requirements Engineering in der agilen Welt vorwärtsbewegen.

Themen über die wir nicht nur sprechen, sondern die Sie auch erleben werden, sind zum Beispiel Vision Box, Use Cases, aus Epics User Storys schneiden, Definition of Ready, Customer Journeys, Story Boards, Story Maps und vieles mehr.

Profitieren Sie dabei von den Praxiserfahrungen unserer TrainerInnen aus unterschiedlichen Branchen, in denen diese als Product Owner, Scrum Master oder unterstützender Requirements Engineer unterwegs waren.

  • Zielgruppe und Voraussetzungen

    Zielgruppe:

    Product Owner, Requirements Engineers, Business AnalystInnen, ProduktmanagerInnen

    Benötigtes Vorwissen:

    Keine Vorkenntnisse notwendig.

     

     

  • Trainingsagenda

    1.   Einführung & Grundlagen
           1.1.    Einführung Requirements Engineering
           1.2.    Das Agile Manifest/Die agilen Prinzipien
           1.3.    Arten von Anforderungen
           1.4.    Ebenen von Anforderungen

    2.    Vision, Stakeholder
           2.1.    Erläuterung und Stellenwert der Vision
           2.2.    Techniken für die Visionsbildung
           2.3.    Stakeholder, Personas
           2.4.    Customer Journey

    3.    System und Systemkontext abgrenzen
           3.1.    System & Systemkontext
           3.2.    Use Cases

    4.    Product Backlog
           4.1.    Eigenschaften eines Product Backlog
           4.2.    Epic, Feature, User Story
           4.3.    MVP und MMP

    5.    Zerlegen von Backlog Items
           5.1.    Priorisierung
           5.2.    Grundlagen der Zerlegung
           5.3     Story Map zum Zerlegen von Backlog Items

    6.    Anforderungen ermitteln
           6.1.    Kano Modell
           6.2.    Überblick Ermittlungstechniken

    7.    User Storys und Akzeptanzkriterien
           7.1.    User Storys formulieren
           7.2.    Akzeptanzkriterien schreiben
           7.3.    Definition of Ready (DoR), Definition of Done (DoD) 

    8.    Nicht-funktionale Anforderungen (nfA)
           8.1.    Kategorien und Bedeutung
           8.2.    Umgang mit nfA

    9.    Weitere Dokumentation
           9.1.    Überblick über weitere Dokumentationen
           9.2.    Erstellen weiterer Dokumentationen

  • Lernziele
    • Sie kennen bekannte Techniken der Visionsbildung.
    • Sie kennen Techniken zur Ermittlung von Anforderungen.
    • Sie können mit einem Product Backlog geschickt umgehen.
    • Sie kennen den wertorientierten Ansatz bei der Priorisierung des Backlogs.
    • Sie können User Storys mit Akzeptanzkriterien formulieren.
    • Sie kennen Methoden zum Schneiden und Verfeinern von Anforderungen im agilen Kontext.
    • Sie kennen Methoden zur Erstellung von Product-Roadmaps und Minimum Viable Products (MVPs) im agilen Kontext.

     

    Ihr Vorteil:

    Sie lernen von SpezialistInnen für agiles Requirements Engineering praxiserprobte Methoden und Aspekte kennen, die Ihnen den Einstieg in die agile Welt ermöglichen. Zudem erhalten Sie Eindrücke aus agil durchgeführten Projekten, die Ihnen als Wegbereiter für Ihr agiles Projekt dienen sollen.

  • Technische Voraussetzungen

    Voraussetzungen an die Hard- und Software zur Teilnahme
     

    1. Kompatibler Browser oder Microsoft Teams App
    Grundvoraussetzung ist eine stablile Breitband-Internetverbindung. Ein PC, Laptop oder Tablet mit einem kompatiblen Browser oder der Microsoft Teams App. Als Browser empfehlen wir Microsoft Edge, Microsoft Edge (Chromium) oder Google Chrome (ab Version 72). Weitere kompatible Browser finden Sie unter dem nachfolgenden Link:

    docs.microsoft.com/de-de/microsoftteams/limits-specifications-teams

    Bei den empfohlenen Browsern wird kein Plugin und keine Erweiterung benötigt. Es ist lediglich darauf zu achten, dass der Browser berechtigt ist auf das Mikrofon zugreifen und es auch verwenden zu dürfen. Sollte auf dem PC, Laptop oder Tablet kein Microsoft- Account vorhanden sein, kann die Microsoft Teams App auch temporär installiert werden.

    2. Headset
    Ein zum PC, Laptop oder Tablet kompatibles Headset oder Kopfhörer und Mikrofon ist erforderlich.

    Optional
    Ein zweiter Monitor ist empfehlenswert, jedoch nicht unbedingt notwendig.

  • Als Offenes Training?

    Im Rahmen des Trainings erhalten Sie das Fachbuch "Requirements-Engineering und -Management – Das Handbuch für Anforderungen in jeder Situation von Chris Rupp und den SOPHISTen im Wert von 54,99 EUR.

    Bei Anmeldung von mindestens 60 Tagen im Voraus zu einem unserer Offenen Trainingstermine gewährt SOPHIST Ihnen einen Frühbucherrabatt in Höhe von 116 ,-- EUR (Online: 96 ,-- EUR). Bei Anmeldung von 3 Teilnehmenden zu einem unserer Offenen Trainingstermine gewähren wir 34,80 EUR Rabatt pro Person(Online: 28,80 EUR pro Person).

    Beachten Sie auch unsere Standard-Leistungen bei unseren Offenen Trainings!

     

    Wir behalten uns vor, die mit einem * gekennzeichneten Präsenztermine im Bedarfsfall im Online Format durchzuführen. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie einer möglichen Umstellung zu. Sofern dies der Fall sein sollte, kommen wir erneut persönlich auf Sie zu.

  • 29.04. - 30.04.2024 - Nürnberg

    Veranstaltungsadresse:

    SOPHIST GmbH
    Vordere Cramergasse 13
    90478 Nürnberg

    Seminarzeiten:

    1. Tag   10.00 - ca. 18.00 Uhr
    2. Tag   Beginn in Abstimmung mit TrainerIn - Ende ca 17:00 Uhr

    Jetzt Anmelden!

    Hotel- und Anreiseinformationen

    Mögliche Hotels in der Umgebung zum SOPHIST Schulungszentrum sind:

    NOVINA Hotel Wöhrdersee
    Motel One Nürnberg City
    NH Collection Nürnberg City
    Holiday Inn Express
    Novotel Nürnberg City
    B&B Nürnberg Hbf

    In 2-5 minütiger Laufnähe zu SOPHIST befinden sich folgende Haltestellen der öffentlichen Verkehrsmittel:

    S-Bahn: S1 & S2, Haltestelle Dürrenhof
    Bus: Linie 43 & 44, Haltestelle Cramergasse

  • 23.09. - 24.09.2024 - Nürnberg

    Veranstaltungsadresse:

    SOPHIST GmbH
    Vordere Cramergasse 13
    90478 Nürnberg

    Seminarzeiten:

    1. Tag   10.00 - ca. 18.00 Uhr
    2. Tag   Beginn in Abstimmung mit TrainerIn - Ende ca 17:00 Uhr

    Jetzt Anmelden!

    Hotel- und Anreiseinformationen

    Mögliche Hotels in der Umgebung zum SOPHIST Schulungszentrum sind:

    NOVINA Hotel Wöhrdersee
    Motel One Nürnberg City
    NH Collection Nürnberg City
    Holiday Inn Express
    Novotel Nürnberg City
    B&B Nürnberg Hbf

    In 2-5 minütiger Laufnähe zu SOPHIST befinden sich folgende Haltestellen der öffentlichen Verkehrsmittel:

    S-Bahn: S1 & S2, Haltestelle Dürrenhof
    Bus: Linie 43 & 44, Haltestelle Cramergasse

  • 18.11. - 19.11.2024 - Online-Training

    Veranstaltungsadresse:

    Online-Training

    Seminarzeiten:

    1. Tag   09.00 - ca. 17.00 Uhr
    2. Tag   Beginn in Abstimmung mit TrainerIn - Ende ca 17:00 Uhr

    Jetzt Anmelden!

Wir freuen uns darauf das Training für Sie durchzuführen!

Bitte beachten Sie unsere Angebotskonditionen!

Offenes Training

Teilnehmerzahl: max 12 Personen
Dauer: 2 Tage

Präsenz-Training vor Ort
(Buchungscode: O-RE-Agil)

Kosten pro Person (exkl. USt):
1.160,- EUR

Online-Training
(Buchungscode: OR-RE-Agil)

Kosten pro Person (exkl. USt):
 960,- EUR

Inhouse Training

Teilnehmerzahl: nach Absprache
Dauer: nach Absprache

Präsenz-Training vor Ort
(Buchungscode:RE-Agil)

Online/Remote-Training
(Buchungscode: R-RE-Agil)

Kosten: auf Anfrage
Unser Vertrieb hilft Ihnen gerne weiter.
E-Mail: Vertrieb@sophist.de
Tel.: +49 (0)9 11 40 90 00

Sie haben noch Fragen?

Bei Fragen zu den Trainings der SOPHISTen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung: Von der Organisation und Vorbereitung über die Durchführung bis hin zur Nachbereitung. Ihre Ansprechperson hilft Ihnen gerne weiter.

Ihre Ansprechpersonen:

vertrieb[at]sophist[dot]de

+49 (0)9 11 40 900 78

Ihre Ansprechpersonen:

vertrieb[at]sophist[dot]de

+49 (0)9 11 40 900 54

Diese Trainings könnten Sie auch interessieren!

Unser Vorbereitungstraining zur Zertifizierung CPRE Advanced Level RE@Agile.

Das 3-tägige Vorbereitungstraining zur Zertifizierungsprüfung zum CPRE FL.

Unser allumfänglichstes Training zum
Requirements-Engineering.

Copyright 2018

SOPHIST GmbH

Sie benötigen weitere Informationen?

Rufen Sie uns an und lassen Sie sich direkt an den richtigen Kontakt durchstellen.

Tel:      +49 (0)9 11 40 90 00

E-Mail: heureka[at]sophist[dot]de

Unsere Bürozeiten sind:        Montag bis Donnerstag:                         Freitag:
                                              08:00 - 18:00 Uhr                                    08:00 - 17:00 Uhr
                                             


 



Natürlich können Sie auch gerne direkt per E-Mail diverse Abteilungen erreichen:

 



Rund um das Thema Trainings sowie Projekt- und Beratungstätigkeiten

vertrieb[at]sophist[dot]de



Rund um unsere Stellenangebote und Ihre Karrierechancen bei SOPHIST

DeineZukunft[at]sophist[dot]de


 

Zu Events und Marketing sowie unseren Publikationen

marketing[at]sophist[dot]de


 

Unser Impressum finden Sie hier:

Impressum

Datenschutz & Co