In diesem Training erfahren Sie alles rund um das Systems-Engineering. Erhalten Sie Einblicke in die unterschiedlichen Tätigkeitsfelder sowie in die Rollen des Systems-Engineering. Lernen Sie, was einen guten Systems-Engineering-Prozess auszeichnet und wie Sie die Ergebnisse der unterschiedlichen Tätigkeiten optimal dokumentieren.


Sie erwerben Kenntnisse darüber, den Systemkontext des betrachteten Systems für die Erstellung der Anforderungen und für die weitere Entwicklung festzulegen. Erfahren Sie, welche Diagramme der SysML Ihnen zur Dokumentation der im Systems-Engineering erarbeiteten Ergebnisse (Anforderungen und Architektur) behilflich sind und zu welchem Zweck Sie welche Form der Notation idealerweise einsetzen. Sie lernen neben Modellen auch die natürlichsprachliche Dokumentation sowohl funktionaler als auch nicht-funktionaler Anforderungen kennen, wie Sie diese am besten formulieren und welche Hilfsmittel Ihnen dabei zur Verfügung stehen. Bei der Dokumentation der Architektur wird die Beschreibung der Komponenten, deren Schnittstellen und die Verteilung der Anforderungen auf die Komponenten vermittelt. Außerdem werden Ihnen die wichtigsten Aspekte bei der Erstellung einer Gesamtsystembeschreibung vorgestellt, wobei Sie Kriterien zur Entscheidung kennenlernen, wie viel Anforderungen und Architektur Sie beschreiben sollten. Alle angesprochenen Inhalte werden im Rahmen von einem durchgängigen Workshop-Beispiel vertieft.

 

  • Trainingsagenda

    Trainingsunterlagen in Englisch - Trainingssprache deutsch


    1.    Systems Engineering - An Introduction
           1.1.    Motivation and Definition
           1.2.    The Disciplines in Systems Engineering
           1.3.    System Analysis
           1.4.    System Architecture

    2.    Context Boundaries
           2.1.    Defining the System Context
           2.2.    Documenting the Technical Context

    3.    Performing the Analysis of Requirements
           3.1.    Overview
           3.2.    Tasks in Detail

    4.    Requirements Documentation in Prose - MASTER
           4.1.    Introduction
           4.2.    MASTER for Functional Requirements
           4.3.    MASTER for Non-Functional Requirements
         
    5.    Model-based Documentation of Requirements
           5.1.    Basics of Modeling
           5.2.    Information Models
           5.3.    Use Case Diagrams
           5.4.    Activity Diagrams
           5.5.    State Machines
           5.6.    Requirements Diagrams

    6.    Documenting a System Architecture with SysML
           6.1.    Black Box View
           6.2.     White Box View
           6.3.     Different Strategies for the White Box View

    7.    Building a Product Specification - Bringing it all together
           7.1.     Structure and Content of the Specifications
           7.2.     How much RE and Architecture
           7.3.     Introducing the Product Description

  • Lernziele
    • Sie wissen, wie Sie von einer Produkt-Idee zu einem dokumentierten System kommen.
    • Sie kennen die Motivation für Systems-Engineering, kennen die Disziplinen, Rollen, sowie deren Aufgabenbereiche.
    • Sie kennen die Tätigkeiten, die in den Disziplinen Analyse und Architektur durchgeführt werden, und wissen, wie Sie die Qualität der erstellten Artefakte sicher stellen können.
    • Sie lernen Kriterien kennen, mit denen Sie entscheiden können, wie viel Analyse und Architektur für ihr Produkt bzw. System angemessen ist.
    • Sie kennen die gängigsten Dokumentationsformen für Anforderungen, und Systemarchitektur, insbesondere Templates und modellbasierte Dokumentation mit SysML und deren Einordnung in eine Gesamtsystembeschreibung.
    • Sie kennen die unterschiedlichen Ebenen, in die ein System zerlegt werden kann.
  • Einzigartiger Vorteil

    Sie lernen von Spezialisten für Systems-Engineering praxiserprobte Methoden und Aspekte kennen, die Ihnen den Einstieg in die Welt des Systems-Engineering ermöglichen. Zudem erhalten Sie Eindrücke aus realen Projekten, die Ihnen als Wegbereiter für Ihr eigenes System-Engineering Projekt dienen können.

  • Als Online/Remote Training?

     


    Wenden Sie sich bitte direkt an unseren Vertrieb.

    vertrieb[at]sophist[dot]de

    oder per Telefon:

    +49 (0)9 11 40 90 00


    Training: Voraussetzungen an die Hard- und Software zur Teilnahme
     

    1. Kompatibler Browser oder Microsoft Teams App
    Grundvoraussetzung ist eine stablile Breitband-Internetverbindung. Ein PC, Laptop oder Tablet mit einem kompatiblen Browser oder der Microsoft Teams App. Als Browser empfehlen wir Microsoft Edge, Microsoft Edge (Chromium) oder Google Chrome (ab Version 72). Weitere kompatible Browser finden Sie unter dem nachfolgenden Link:

    docs.microsoft.com/de-de/microsoftteams/limits-specifications-teams

    Bei den empfohlenen Browsern wird kein Plugin und keine Erweiterung benötigt. Es ist lediglich darauf zu achten, dass der Browser berechtigt ist auf das Mikrofon zugreifen und es auch verwenden zu dürfen. Sollte auf dem PC, Laptop oder Tablet kein Microsoft- Account vorhanden sein, kann die Microsoft Teams App auch temporär installiert werden.

    2. Headset
    Ein zum PC, Laptop oder Tablet kompatibles Headset oder Kopfhörer und Mikrofon ist erforderlich.

    Optional
    Ein zweiter Monitor ist empfehlenswert, jedoch nicht unbedingt notwendig.


  • Als Offenes Training?

    Im Rahmen des Trainings erhalten Sie das Fachbuch "Requirements-Engineering und -Management – Das Handbuch für Anforderungen in jeder Situation von Chris Rupp und den SOPHISTen im Wert von 54,99 EUR.

     

    Bei Anmeldung von mindestens 60 Tagen im Voraus zu einem unserer Offenen Trainingstermine gewährt SOPHIST Ihnen einen Frühbucherrabatt in Höhe von 165,00 EUR (Online/Remote: 135,00 EUR). Bei Anmeldung von 3 Teilnehmenden zu einem unserer Offenen Trainingstermine gewähren wir 49,50 EUR Rabatt pro Person (Online/Remote: 40,50 EUR pro Person).

     

    Für Studierende bieten wir gesonderte Konditionen an. Diese können Sie hier einsehen!

     

    Beachten Sie auch unsere Standard-Leistungen bei unseren Offenen Trainings!

     

    Wir behalten uns vor, die mit einem * gekennzeichneten Präsenztermine im Bedarfsfall aufgrund der weiterhin anhaltenden Situation um Covid-19 im Online/Remote Format durchzuführen. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie einer möglichen Umstellung zu. Sofern dies der Fall sein sollte, kommen wir erneut persönlich auf Sie zu.

  • 08.09. - 10.09.2021 - Nürnberg*

    Veranstaltungsadresse:

    SOPHIST GmbH
    Vordere Cramergasse 13
    90478 Nürnberg

    * Im Falle des Nicht-Erreichens der Mindestteilnehmerzahl prüfen wir, ob wir den Termin als Online/Remote Training anbieten können. Eine Anmeldung zu diesem Termin setzt eine Einverständnis hierzu voraus.

    Seminarzeiten:

    1. Tag   10.00 - ca. 18.00 Uhr

    2. Tag   Beginn und Ende in Abstimmung mit TrainerIn

    3. Tag   Beginn und Ende in Abstimmung mit TrainerIn

    Jetzt Anmelden!

  • 22.11. - 24.11.2021 - Online/Remote Training

    Veranstaltungsadresse:

    Online/Remote Training

    Seminarzeiten:

    1. Tag   10.00 - ca. 18.00 Uhr (im Anschluss optionales Abendevent)

    2. Tag   Beginn und Ende in Abstimmung mit TrainerIn

    3. Tag   Beginn und Ende in Abstimmung mit TrainerIn

    Jetzt Anmelden!

  • 14.12. - 16.12.2021 - Stuttgart

    Veranstaltungsadresse:
    NOVOTEL Frankfurt-City
    Lise-Meitner-Straße 2
    60486 Frankfurt/Main
    Tel. (+49) 69 79 30 30

    Seminarzeiten:

    1. Tag   10.00 - ca. 18.00 Uhr (im Anschluss optionales Abendevent)

    2. Tag   Beginn und Ende in Abstimmung mit TrainerIn

    3. Tag   Beginn und Ende in Abstimmung mit TrainerIn

    Jetzt Anmelden!

    Hotel-Info

    Sie benötigen noch ein Hotelzimmer für bzw. während des Trainings?

    Wir haben für Sie unverbindlich ein begrenztes Zimmerkontingent im Veranstaltungshotel reserviert. Diese Reservierung ist bis 4 Wochen vor der Veranstaltung abrufbar und beinhaltet ggf. auch die Nacht vor dem ersten Trainingstag.
    Sie können diese Reservierung gerne direkt im Hotel unter dem Stichwort "SOPHIST" abrufen.
    Die Kosten für die Übernachtung samt diverser individueller Kosten der Teilnehmer werden nicht von der SOPHIST GmbH übernommen und sind nicht durch den Trainingspreis gedeckt.

    Nur ein erholter Geist ist aufnahmefähig!

  • Wir freuen uns darauf das Training für Sie durchzuführen!

    Bitte beachten Sie unsere Angebotskonditionen!

Offenes Training

Buchungscode: O-SE

Teilnehmerzahl: max 12 Personen
Dauer: 3 Tage
Kosten pro Person:
Standard: 1.650,- EUR
(alle Preise exkl. Umsatzsteuer)

Offenes Online/Remote Training

Buchungscode: OR-SE

Teilnehmerzahl: max 12 Personen
Dauer: 3 Tage
Kosten pro Person:
Standard: 1.350,- EUR
(alle Preise exkl. Umsatzsteuer)

Inhouse Training

Buchungscode: SE

Teilnehmerzahl: max 12 Personen
Dauer: mind. 3 Tage
Kosten: auf Anfrage
(alle Preise exkl. Umsatzsteuer)

Unser Vertrieb hilft Ihnen gerne weiter.

Online/Remote Training

Buchungscode: R-SE

Teilnehmerzahl: max 12 Personen
Dauer: mind. 3 Tage
Kosten: auf Anfrage
(alle Preise exkl. Umsatzsteuer)

Unser Vertrieb hilft Ihnen gerne weiter.

Sie haben noch Fragen?

Bei Fragen zu den Trainings der SOPHISTen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung: Von der Organisation und Vorbereitung über die Durchführung bis hin zur Nachbereitung. Ihre Ansprechperson hilft Ihnen gerne weiter.

Ihre Ansprechperson

vertrieb[at]sophist[dot]de

+49 (0)9 11 40 900 64

Ihre Ansprechperson

vertrieb[at]sophist[dot]de

+49 (0)9 11 40 900 62

Ihre Ansprechperson

vertrieb[at]sophist[dot]de

+49 (0)9 11 40 900 83

Ihre Ansprechperson

vertrieb[at]sophist[dot]de

+49 (0)9 11 40 900 16

Diese Trainings könnten Sie auch interessieren!

Das 3-tägige Vorbereitungstraining zur Zertifizierungsprüfung zum CPRE FL.

Das perfekte Training zum Erlernen des sicheren Umgangs mit der UML2.

Unser allumfänglichstes Training zum
Requirements-Engineering.

Copyright 2018

SOPHIST GmbH

Sie benötigen weitere Informationen?

Rufen Sie uns an und lassen Sie sich direkt an den richtigen Kontakt durchstellen.

Tel:      +49 (0)9 11 40 90 00

E-Mail: heureka[at]sophist[dot]de

Unsere Bürozeiten sind:        Montag bis Donnerstag:                         Freitag:
                                              08:00 - 18:00 Uhr                                    08:00 - 17:00 Uhr
                                             


 



Natürlich können Sie auch gerne direkt per E-Mail diverse Abteilungen erreichen:

 



Rund um das Thema Trainings sowie Projekt- und Beratungstätigkeiten

vertrieb[at]sophist[dot]de



Rund um unsere Stellenangebote und Ihre Karrierechancen bei SOPHIST

DeineZukunft[at]sophist[dot]de


 

Zu Events und Marketing sowie unseren Publikationen

marketing[at]sophist[dot]de


 

Unser Impressum finden Sie hier:

Impressum

Datenschutz & Co